Pflanze
SAUER

Burrweiler Riesling Schiefer

Jahrgang: 2016

Rebsorte: Riesling

Geschmacksrichtung: trocken

Kategorie: Terroirweine

Herkunft/Lage: Burrweiler, versch. Lagen

Analyse: 11,5 % vol. alk., g/l Säure, g/l Restzucker

Beschreibung: Sehr klarer Duft mit viel Frucht und bodentypischen Feuersteinnoten. Die Frucht ist geprägt von sortentypische Pfirsichnoten mit erfrischender Limettenschale und süßen, roten Äpfeln. Im Hintergrund zeigen sich süßliche Zitronenblüte und ein Hauch von Ingwer und Kokos. Im Mund wirkt der Wein dank des wenigen Alkohols schlank und drahtig. Die pikante, zitronige Säure präsentiert sich frisch, wird aber durch die straffe, mineralische Struktur in ihrer Spitze abgepuffert. Am Gaumen bleiben Limette und etwas Kokos lange im Nachhall präsent.

Resümée: Drahtig, schlanker und knackig frischer Riesling mit packender Mineralität und exotischen Frucht- und Würznoten.

Serviervorschlag: Zur gebackenen Blutwurst mit glasierten Apfelspalten oder zur gebratenen Seezunge mit Zitronenbuttersauce und Petersilie Kartoffeln.

Genussfreude bis: 2020

Weingut Familie Sauer GbR / 2016 Burrweiler Riesling Schiefer

Flaschenbild Riesling Schiefer.jpg 2016_riesling_schiefer.pdf