Pflanze
SAUER

Böchinger Rosenkranz Sauvignon Blanc Fumé

Jahrgang: 2016

Rebsorte: Sauvignon Blanc

Geschmacksrichtung: trocken

Kategorie: Lagenweine

Herkunft/Lage: Böchinger Rosenkranz

Analyse: 12,8 % vol. alk., 6,9 g/l Säure, 3,4 g/l Restzucker

Beschreibung: Klassische Sauvignon Blanc Noten mit deutlicher schwarzer Johannisbeere, exotischer Papaya und leichten Noten von gekochtem Paprika und Stachelbeermarmelade. Der Holzeinsatz präsentiert sich mit zart rauchigen, an Kieselsteinfunken erinnernde Noten, etwas Nelke und ganz zarte Vanille.

Im Mund wirkt der Wein dicht und kompakt mit deutlicher Adstringens. Die Säure wird gut eingebunden und sorgt unauffällig dafür, dass der Wein schlank und lebendig bleibt. Am Gaumen zeigen sich noch einmal die rauchigen Fumée Noten und süßliche, fruchtige Exotik.

Resümée: Eleganter, tiefgründiger Sauvignon Blanc mit leicht rauchigen Noten und klassischer Sauvignon Blanc Frucht zwischen „grün“ und exotisch.

Serviervorschlag: Kräftige Fischgerichte oder Fischcurrys sind optimale Begleiter. Aber auch Kaninchen oder Hühnchen mit Kräutern und roten Paprika geschmort passen gut dazu.

Genussfreude bis: 2020

Weingut Familie Sauer GbR / 2016 Böchinger Rosenkranz Sauvignon Blanc Fumé

Weinbeschreibung_Böchinger_Rosenkranz_Sauvignon_Fumé_2016.pdf 2016_rosenkranz_sauvignonblanc.jpg