Pflanze
SAUER

Godramsteiner Münzberg Weißburgunder

Jahrgang: 2016

Rebsorte: Weißburgunder

Geschmacksrichtung: trocken

Kategorie: Lagenweine

Herkunft/Lage: Godramstein Münzberg

Analyse: 13,4 % vol. alk., 6,4 g/l Säure, 3,1 g/l Restzucker

Beschreibung: Filigran verspielter Duft mit fruchtigen Noten von saftigen, süßen Birnen und reifer Wassermelone, der von würzigem, weißem Pfeffer, etwas Toffee und getrockneter Orangenschale begleitet wird.

Im Mund weich mit sehr trockenem Charakter und dadurch auch deutlich spürbarer Säure. Das dichte, konzentrierte Mundgefühl wird von Mineralität und zarten Gerbstoffen geprägt. Am Gaumen bleibt die Frucht von kleinen, herben Birnen und süßem Ingwer.

Resümée: Im Duft sehr filigran und fruchtbetont, im Mund mit kräftigem, konzentriertem Charakter und viel Druck

Serviervorschlag: Zum Saltimbocca alla Romana oder zum gegrillten Octopus steuert er die nötige Frucht und das dichte Rückgrat bei.

Genussfreude bis: 2020

Weingut Familie Sauer GbR / 2016 Godramsteiner Münzberg Weißburgunder

Weinbeschreibung_Godramsteiner_Münzberg_Weißburgunder_2016.pdf 2016_muenzberg_weissburgunder.jpg