Pflanze
SAUER

Rufia trocken

Jahrgang: 2016

Rebsorte: Dornfelder, Portugieser, St. Laurent

Geschmacksrichtung: trocken

Kategorie: Cuvée-Weine

Herkunft/Lage: aus verschiedenen Lagen

Analyse: % vol. alk., g/l Säure, g/l Restzucker

Beschreibung: Sehr voller, weicher Duft von dunklen Heidelbeeren und Trockenpflaumen mit leichten an Nelke und Pfeffer erinnernde Gewürznoten. Das Duftbild wird von süßlicher Vanillenoten und feiner, heller Schokolade abgerundet.
Im Mund präsentiert sich der Wein mit Fülle und Cremigkeit ohne dabei schwer zu wirken. Die zarte Säure wirkt sehr lebendig und lässt die Frucht am Gaumen sehr frisch erscheinen. Im Nachhall zeigen sich viel Kirsche und wieder süße Heidelbeere die mit einem Hauch von Pfeffer langsam verblassen.

Resümée: Angenehm frischfruchtiges Rotwein Cuvée mit leichten Würznoten und moderatem Alkoholgehalt.

Serviervorschlag: Zu Geschnetzeltem mit hellen Sahnesoßen und Tagliatelle oder Butterspätzle.

Genussfreude bis: 2020

Weingut Familie Sauer GbR / 2016 Rufia trocken

Flaschenbild_Rufia trocken 2016.jpg